PUBLIKATIONEN

 


 

Hefte "Langerweher Gespräche" über die Geschichte Langerweher Firmen sowie über Jüngersdorf sind im Museum zum Preis von 9,00 € erhältlich.

Folgende Hefte sind erhältlich:

- Der Laubholzsäger (Sägewerk Schoeller)
- Müller aus Leidenschaft (Mühle Dreiner)
- Tankstelle vor der Tür (Werkstatt Jean Rosarius)
- Der Hufschmied (Schmiede Wirtz)
- Neues aus "Klein-Mexiko" (Jüngersdorf)
- Transporte Schain


Hier veröffentlichen wir in lockerer Folge Aufsätze zur Töpferei in Langerwehe.

Sie können sich diese Aufsätze als PDF-Dateien herunterladen (anklicken)

>> Knautschzonen für den Einmachtopf

>> Direktor Frauenbergers Rettungsversuch

>> Auslaufmodell

>> Funde der Raerener Töpferfamilie Mennicken

>> Neues vom Rettungsversuch

>> Die Ringe der Herren

>> Ein Loch als Beweis

>> Bauopfer im Einmachtopf?

>> Neue Kanne für's Museum

>> Neue Funde im Ortsteil Ulhaus



Die Geschichte des Töpfereimuseums
von den Anfängen bis zur
Wiedereröffnung 1958  (22 Kapitel)
Kapitelweise zu öffnen

 

>> Ankunft in Langerwehe (1920)

>> Die Jahrtausendfeier (1925)

>> Anerkennung (1929)

>> Eine feste Bleibe und eine erste Eröffnung (1930)

>> Tauschgeschäft (1938)

>> Kriegsarbeit (1939 - 1942)

>> Eröffnung unter Luftgefahr

>> Alles kaputt ( (1945 - 1947)

>> Offizieller Auftrag (1948)

>> Erste Pläne auf dem Tisch (1949)

>> Werkstatt geplant (1950)

>> Hilfe durch Heinrich (1951)

>> Es geht voran (1952)

>> Blaustein aus Breinig (1953)

>> Erst Richtfest, dann   Dornröschenschlaf (1954)

>> Hilfe durch die Evangelen

>> Zoff mit Trude

>> Die Schließung des Hofes (1955)

>> Gedanken über Lampen und Stühle (1956)

>> Falsche Hoffnung (1957)

>> Kampf um Christa (1957/58)

>> Endspurt (1958)

      

   

 

 

 

 

 

 

 

 

>> Zur Startseite