Kreativ sein im Töpfereimuseum Langerwehe


Ein neues Jahr voller Kreativität liegt vor uns. Auch für 2016 haben wir für Interessierte allen Alters ein abwechslungsreiches Kreativprogramm mit Freude und Sorgfalt zusammengestellt. Unser Angebot umfasst unsere beliebten „Familiensonntage“, spannende Ferienprogramme sowie mehrtägige Kurse für Kinder und Erwachsene.

Selbstverständlich dreht sich in unserer Kreativwerkstatt fast alles um den Werkstoff Ton, dessen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten Sie bei uns begreifen und entdecken können. Etwa in einem Modellier- oder in einem Drehkurs. Zusätzlich können Sie in unserer Werkstatt auch andere Arbeitsmaterialien (z. B. Farbe, Wolle) und  Techniken des kreativen Ausdrucks (z. B. Collagen und Drucktechniken) kennenlernen.

Wir freuen uns besonders, dass wir in den Sommerferien mit „Die Römer kommen“, „Voll auf Ton – Geocaching“, „Leben in der Steinzeit“ und „Kleine Archäologen“ erstmals Kurse anbieten, die zeigen, dass die Beschäftigung mit historischen Themen sehr spannend sein kann.

Und schließlich möchten wir bereits an dieser Stelle unsere diesjährigen Gastdozentinnen Helen Reuter, Angela Mainz sowie Bettina Kocak sehr herzlich begrüßen, die unser Kreativprogramm 2016 durch ausgefallene Wochenendseminare bereichern.

Im Januar gibt die Porzellanmalerin Helene Reuter eine „Einführung in die Technik der Porzellanmalerei“. Im Februar lädt die Papierkünstlerin Angela Mainz zum Seminar „Lichtobjekte aus finnischem Papiergarn“ ein. Und im April und Mai hält die Keramikerin Bettina Kocak das Seminar „Steinzeit-Keramik aus der Region“.     

Werfen Sie einen Blick in unser Angebot. Sicherlich werden Sie trotz der großen Auswahl  „Ihren“ Kurs finden, zu dem wir sehr herzlich begrüßen möchten. Wir wünschen Ihnen kreative Stunden in der Kreativwerkstatt des Töpfereimuseums.

Dr. Kirsten Ulrike Maaß, Museumsleiterin

und das Team des Töpfereimuseums Langerwehe

>> Das komplette Kreativprogramm zum Downloaden

>> Infos zu unseren Gastdozenten (anklicken)


Unser Dozentinnenteam v.l.n.r.:
Ellen Riediger, Beate Stracke, Sibylle Stollwerk, Maria König,
Dr. Angelika Arpe, Franziska Kellner, Lydia Reinartz

 

 

>> Zur Startseite